NEUMANN+KAFERT Bürogemeinschaft für Architektur und Innenarchitektur

Holzbau

Der Holzbau ist die wohl älteste Form des Bauens. In einer wüstenähnlichen Gegend Chinas stehen noch heute bewohnbare Holzhäuser, die mehrere tausend Jahre alt sind. Wenn wir vom nachhaltigen, ökologischen und gesunden Bauen reden, erfüllt Holzbau in hervorragender Weise diese Anforderungen. Kein anderer konstruktiv einsetzbarer, nachwachsender Rohstoff verfügt über solche guten Wärmedämmeigenschaften. Es können heute bereits siebenstöckige Gebäude in Holzbauweise realisiert werden.

Des Weiteren ist Holz ideal für Allergiker, auf Grund seiner antibakteriell und antistatischen Eigenschaften können Schimmelpilze, Keime und Hausstaubmilben nicht darauf wachsen.

Die Verwendung des Baustoffes Holz reicht von der Errichtung eines kompletten Neubaus über An-, Um- und Ergänzungsbauten, Aufstockungen, sowie Fassadenbekleidungen bis hin zu vielfältigen Innenraumgestaltungen und Möbeln. In allen diesen Bereichen ist unser Büro schon tätig geworden (Beispiele unter Projekte).