NEUMANN+KAFERT Bürogemeinschaft für Architektur und Innenarchitektur
vonoben110709gruppenbild_webkaffeetrinkenimg_1586bscan_entwurf

Pavillon für erquickenden Müßiggang

Aus dem Wunsch der Gemeinde nach einem geschützten Ort zum Verweilen und Austauschen, für die Bewohner eines Mietshauses, entstand der Entwurf zu einem außergewöhnlichen Pavillon. Die Realisierung erfolgte in 3 Durchgängen als soziales Projekt beim Ü-25-Zeltlager in der Friedensstadt/Glau. Bis zu 20 freiwillige Helfer zersägten und verschraubten Stämme aus Rubinienholz, verschweißten Stahl- stangen und flochten Weidenruten zu einem Stück Land Art, welches nun Anwohnern und Besuchern einen neuen Treffpunkt bietet. Auch das Mobiliar wurde passend für diesen Ort entworfen und wie das gesamte Grundgerüst des Pavillons aus Holz der regionalen Wälder angefertigt.

Ort:
Trebbin OT Glau/Friedensstadt
Bauzeit:
2009 - 2011
Leistungen:
Entwurf
Team:
Jens-Uwe Kafert
Partner:
Ü-25-Zeltlager
Fotograf:
Jens-Uwe Kafert