NEUMANN+KAFERT Bürogemeinschaft für Architektur und Innenarchitektur
laerchenholz_waermepumpe.jpgholzfassade_oekologisch.jpgnaturhome_architekt.jpg

Nachhaltiges Wohnhaus Trebbin

Auf einer leichten Anhöhe mit weitem Blick über das offene Land, ist für eine vierköpfige Familie, nach Ihren Wünschen, ein ökologisches Einfamilienhaus entstanden. Großzügige Fenster lassen viel Licht ins Haus und verbinden den Innenraum mit der umgebenden Natur. Perlite gefüllte Hochlochziegel mit Kalkputz und Holzfassade bilden den diffusionsoffenen Wandaufbau. Das nachhaltige Hauskonzept mit ökologischen Materialien wird unterstrichen von einem weitestgehend autarken Energiesystem. Eine Photovoltaikanlage auf dem Dach, mit Batteriespeicher, erzeugt den Strom für die Sole – Wasser – Wärmepumpe, die die Wärme über zwei Erdsonden für Heizung und Warmwasser bereitstellt.

Ort:
Trebbin
Bauherr:
Privat
Bauzeit:
2019-2020
Leistungen:
LPH 1-8 HOAI
Bauvolumen:
NF: 130 m²
Team:
Jens-Uwe Kafert, Lea Ivroni
Partner:
Dirk Grabow (Statik)
Fotograf:
L. Ivroni